Aktuelles

Tulln: Ideenwettbewerb GREEN ART 2018

AGNES FEIGL [  ] konzipierte und organisierte gemeinsam mit Kollegin Marlis Rief einen offenen, anonymen Ideenwettbewerb zur Erlangung von Gartenkunst-Installationen für das Gartenfestival GREEN ART, das von Mai bis September 2018 in Tulln an der Donau stattfinden wird. Die Gewinner wurden durch eine interdisziplinär besetzte Jury ermittelt. Am 5. Mai um 17 Uhr wird die GREEN ART im Rathaus Tulln eröffnet.

Auftraggeber: Stadtgemeinde Tulln
Projektzeitraum: 03/2017 – laufend

Agnes Feigl über die Gartenkunstwerke der GREEN ART Tulln

Nur noch wenige Tage bis zum Start der GREEN ART, wo sich Garten, Kunst und Stadt begegnen. In den nächsten Wochen geben euch die Akteure selbst kleine Einblicke rund um die GREEN ART in Tulln. Heute erzählt euch Agnes Feigl, was für sie am Konzept der Gartenkunstwerke besonders spannend ist.

Gepostet von Die Gärten Niederösterreichs am Mittwoch, 25. April 2018

Römerquelle-Rastplatz

In der Gemeinde Edelstal – dem burgenländischen Quellort der Römerquelle – wird als Ergänzung zu einer Audiostation am Wanderweg via.cella.vinaria ein Rastplatz mit großformatigem Sitzmöbel errichtet. Ergänzend werden unter dem Motto „Römerquelle belebt…“ Nisthilfen für Wildbienen gebaut und eine Wildblumenwiese angesät, um die Artenvielfalt zu fördern.
Auftraggeber: Donau NÖ Tourismus GmbH mit Gemeinde Edelstal
Kooperationspartner: Coca-Cola HBC / Römerquelle

 

Gartenregion Tulln: Privatgartentage 2018

Im Rahmen des Gartenfestivals GREEN ART werden Privatgärten für interessierte Besucher geöffnet und Praxisworkshops in der Gartenregion Tulln angeboten. AGNES FEIGL [  ] koordiniert die VeranstalterInnen in sieben Gemeinden im Tullner Donauraum und in der Region Wagram.
www.donau.com/privatgartentage

Auftraggeber: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Projektzeitraum: 10/2017 – laufend

Korneuburg: Verbindung Werft–Zentrum Korneuburg

AGNES FEIGL [  ] wurde in Arbeitsgemeinschaft mit der freiland ZT-GmbH mit der Entwicklung eines Fuß- und Radleitsystems beauftragt.

Auftraggeber: Verein LEADER-Region Weinviertel Donauraum
Projekt: Mobilität 2012 – 1.0 Planungsphase
Projektzeitraum: 02/2017 – laufend

Hagenbrunn: Neue Wege zum Wein

AGNES FEIGL [  ] wurde in Kooperation mit tourismusdesign mit der Konzeption eines innovativen Tourismusangebotes beauftragt. Das Projekt befindet sich in der Phase der LEADER-Förderbewilligung.

Auftraggeber: Marktgemeinde Hagenbrunn
Projektzeitraum: 06-12/2017

Multifunktionales Gewässersanierungskonzept Schmidamühlbach

AGNES FEIGL [  ] wurde in Arbeitsgemeinschaft mit der freiland ZT-GmbH mit der Erstellung eines Gewässersanierungskonzeptes beauftragt.

Auftraggeber: Marktgemeinde Absdorf
Projektzeitraum: 06/2017 – laufend

 

Masterplan Donau-Altarm Altenwörth

AGNES FEIGL [  ] wurde in Arbeitsgemeinschaft mit der freiland ZT-GmbH mit der Erstellung eines Masterplans für den Donau-Altarm Altenwörth beauftragt.

Auftraggeber: Marktgemeinde Kirchberg am Wagram
Projektzeitraum: 06/2017 – laufend